Skip to Content

Renofix 12 GRAU – FEINPUTZ

Umweltfreundlicher Feinputz hoher Qualität für Wände und Decken für innen und außen. Bearbeitungsflächen müssen sauber und trocken sein. Einen Sack Renofix 12 mit 5,5 bis 6 Litern sauberen Wassers klumpenfrei mischen. Trocken lagern. Die Mindestverarbeitungstemperatur ist fünf Grad Celsius. Das Produkt kann 6 Monate verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird

Technisches Datenblatt

ROFIX-12

READ MORE

Renofix 5

Verwndung als Kleber für Dämmstoffplatten, als Spachtelmaterial auf Betononerflächen, als Kleber und Ausgleichsmaterial für Renotherm 50 Dämmszstem, als Keber für Yementputye auf glatten Betonflächen, Steinen, Keramikfliesen und Granitplatten. Ein Sack Renofix 5 mit dem Mixer 2 Minuten lang mit 7 bis 7,5 Litern sauberen Wassers mischen. Nicht unter 5 Grad Celsius verabeiten.

ROFIX-5

READ MORE

Renofix 50 Weiß – STYROPORKLEBER & AUSGLEICHMASSE

Verwendung: zum Kleben von Styropor platten, Isolierstoffen und Armatur-
Gewebedeckung, sowie kleber für Stein , Marmor , Granit- und Keramik-Fliesen,
als Ausgleichsmasse für Beton Glattoberflächenteile, als Kleber und Spachtelmasse
für das Wärmedämmsystem Renotherm W 50, sowie als Kleber für Zementputze
auf glattem Beton. Einen Sack Renofix 50 mit 7-7,5 Liter Sauberes Wasser mittels
des Quirls 2 Minuten mischen. 10 Minuten vor Gebrauch anrühren. Bei Verwendung
als Kleber Renofix 50 vollflächig oder streifenförmig mit Spachtel auf die
Dämmplatten aufbringen und diese auf Wand kleben. Als endgültige
Ausgleichsmasse wird das Gewebe geklebt. Als Kleber Renofix 50. Bei Verwendung
als Fliesenkleber mit der Zahnspachtel auftragen. Verarbeitung innerhalb von 2
Stunden. Nicht mit anderem Material vermischen. Nicht bei Temperaturen unter
+ 5 ° C v e r a r b e i t e n . Tr o c k e n l a g e r n . H a l t b a r k e i t 6 M o n a t e .
Das technische Merkblatt ist zu beachten

READ MORE

Renofix 50 GRAU – STYROPORKLEBER & AUSGLEICHMASSE

Verwendung: zum Kleben von Styropor platten, Isolierstoffen und Armatur-
Gewebedeckung, sowie kleber für Stein , Marmor , Granit- und Keramik-Fliesen,
als Ausgleichsmasse für Beton Glattoberflächenteile, als Kleber und Spachtelmasse
für das Wärmedämmsystem Renotherm W 50, sowie als Kleber für Zementputze
auf glattem Beton. Einen Sack Renofix 50 mit 7-7,5 Liter Sauberes Wasser mittels
des Quirls 2 Minuten mischen. 10 Minuten vor Gebrauch anrühren. Bei Verwendung
als Kleber Renofix 50 vollflächig oder streifenförmig mit Spachtel auf die
Dämmplatten aufbringen und diese auf Wand kleben. Als endgültige
Ausgleichsmasse wird das Gewebe geklebt. Als Kleber Renofix 50. Bei Verwendung
als Fliesenkleber mit der Zahnspachtel auftragen. Verarbeitung innerhalb von 2
Stunden. Nicht mit anderem Material vermischen. Nicht bei Temperaturen unter
+ 5 ° C v e r a r b e i t e n . Tr o c k e n l a g e r n . H a l t b a r k e i t 6 M o n a t e .
Das technische Merkblatt ist zu beachten

READ MORE

Gemeinde Tetovo

READ MORE